Mr Lyle's Office - Centre Mainframe

Hier werden die wichtigsten Begriffe aus "Pretender" erklärt. Allerdings sind hier nur Begriffe aufgelistet, die noch nicht bei "SL-6" erklärt wurden. Also für alle Neulinge oder Interessierten, hier eine deutsch-alphabetische Auflistung der "tP-Words", in Klammern der Originalausdruck, sofern dieser bekannt ist:

[ A ]
Angelo:
Sollte bei Mr. Raines Versuch an ihm zu einem künstlichen Pretender werden. Der Versuch mißlang seitdem ist Angelo ein Empath. [ << ]

[ B ]
Brigitte:
Kam zusammen mit Mr. Lyle in "Aus dem Reich der Toten", 2. Staffel, zum ersten Mal in der Serie vor. Sie war mit Lyle zusammen im Centre in London und wurde mit ihm zusammen nach Blue Cove versetzt. In der 3. Staffel heiratete sie Mr. Parker, den sie ein Jahr zuvor versucht hatte um zu bringen. In der 4. Staffel starb sie bei der Geburt ihres Babys an der Krankheit Placenta Previa. Sie hatte eine Affäre mit Mr. Lyle, weshalb niemand weiß ob das Kind von Mr. Parker oder Mr. Lyle ist.

Broots:
Cheftechniker des Centre. Er wurde extra für die Jagd nach Jarod angeheuert. Ist seit "Zeugin der Anklage" (2. Staffel) von seiner Frau geschieden und hat eine kleine Tochter, Debbie. Er fühlt sich stark zu seiner Chefin Miss Parker hin gezogen, die ihn aber immer abblitzen läßt. Er hat großen respekt vor Jarod, weil er den Menschen hilft. [ << ]

[ C ]
CA 543:
Eine der vielen Referenznummern des Centre für archivierte Daten.

Centre, The:
Geheime internationale Firma, auch Denkfabrik genannt. Sie hat Außenstellen in der ganzen Welt und betreibt Forschung, unter anderem an hochintelligenten Menschen. Arbeitete früher als gemeinnützige Firma, verkauft nun aber ihre Forschungsergebnisse an den Höchstbietenden. Dies sind meist Kriminelle, das Militär oder Terroristen. Die Hauptstelle ist in Blue Cove, Delaware.

Centre Mainframe:
Massenback-Up für verschlüsselte Centre-Daten. Jeden Freitag Abend um 23:59 Uhr machen alle Centre-Dienststellen ein Massenback-Up in die Blue Boxes, spezielle Dekodierungschips, des Centre, wo diese dann entschlüsselt und archiviert werden. (erstmals erwähnt in "Eine ehrenwerte Gesellschaft", 2. Staffel).

Centre Recording Satellite:
Dieser Satellit überträgt Überwachungsaufnahmen von den Kameras der Außenstellen in die Zentrale des Centre. (erstmals erwähnt in "In der Zwangsjacke", 3. Staffel).

Clarcston Pharmasuticals:
Firma bei der Mr. Raines seine Medikamente bezieht und bei der er hohe Aktienanteile besitzt. (erwähnt in "Entführt", 2. Staffel).

Cleaner:
Centre-Agenten, die mit der Beseitigung von Spuren beauftragt sind. Nach einem Auftragsmord, welche ebenfalls von Cleanern ausgeführt werden, haben sie die Aufgabe, alle Spuren zu beseitigen, welche auf das Centre zurück zu führen sind. Bekanntester Cleaner: Gar.

Cox, Mr.:
Mr. Cox hatte seinen ersten Auftritt in "Das Puzzlespiel" (4. Staffel). Er gehört zu Mr. Lyle's Team und wurde speziell für die Suche nach Mr. Parker angeheuert, als dieser verschwand. Mr. Cox' Vater heißt Carl Cox. Dieser ist Bestattungsunternehmer. Mr. Cox hat seinen eigenen Wirkungsbereich im Centre, auf SL-6 im Ostflügel. Sein Hobby ist Tierpräperation. [ << ]

[ D ]
Dannie / Einnad:
Ein vom Centre mißbrauchter Pretender, der in den Roten Akten steht.

Data Annex:
Archivierungsbüro für Centre-Daten. Versteckt hinter einem kleinen Laden in der Innenstadt von Blue Cove. Wurde einmal überfallen, als ein ehemaliger Angestellter des Centre's geheime Aufzeichnungen gestohlen hat. (erstmals gezeigt in "Der Maulwurf", 3. Staffel)

Datei AA8585:
In dieser Datei befinden sich Aufzeichnungen über Major Charles' entnommenes Sperma aus NuGenesis. (erwähnt in "Endspiel - Teil 1", 4. Staffel).

Dekontaminations-Teams (Decon-Team):
Teams, welche auf abtrünnige Centre-Angestellte angesetzt werden um diese lebend zu fassen und "aus zu quetschen". Ansonsten dieselben Aufgaben wie Cleaner. (erstmals erwähnt in "Der Maulwurf", 3. Staffel).

Digitales Simulations Archiv (DSA - Digital Simulation Archive):
Aufzeichnungen über die Simulationen, welche die Pretender durchführen mußten. Das Centre besitzt ein komplettes Archiv über die Experimente und Überwachungsaufzeichnungen. Als Jarod geflohen war, hat er die Originale gestohlen, welche sein gesamtes Leben beinhalten. Die DSAs sind CDs, etwas kleiner als eine normale Musik-CD. [ << ]

[ E ]
Emily:
Jarod's Schwester, taucht erstmals in "Leben und sterben lassen" auf. [ << ]

Erneuerungsflügel (Renewal Wing):
Teil des Centre-Gebäudes, in dem stark verletzte Patienten wieder aufgebaut werden oder auch "Umerziehungen" stattfinden. (erstmals erwähnt in "In der Zwangsjacke", 3. Staffel.) [ << ]

Ethan:
Halbbruder von Miss Parker und Mr. Lyle und Jarod. Arbeitet mit Jarod zusammen ("The Pretender 2001") nachdem dieser ihn vor einer Katastrophe bewahrt hatte ("Endspiel 2").

[ F ]
For Centre use only:
Spruch, welcher auf DSA-Aufzeichnungen in der linken unteren Ecke eingeblendet und auf Memos verwendet wird. [ << ]

[ G ]
Gar:
Persönlicher Cleaner von Mr. Raines. Stirbt in der Folge "Blutspuren 2", bei der Explosion auf SL-27.

[ H ]
Hybride Biotrakt 42 (Hybride Biotract 42):
Mr. Raines ganz persönlicher Arbeitsbereich. Was genau dort gemacht wird, kam nie ans Tageslicht. [ << ]

[ I ]

[ J ]
Jarod's Red Notebook (Jarod's Rotes Notizbuch):
Jarod's kleine Hinterlassenschaft nachdem er einen Fall erfolgreich gelöst hat. Sobald er seine Arbeit erledigt hat, hinterläßt er den Centre-Agenten immer ein kleines rotes Notizbuch, in dem er Zeitungsausschnitte über seinen bearbeiteten Fall einklebt. Jarod's Bruder Kyle tat es ähnlich, nur waren dessen Bücher blau. [ << ]

[ K ]
Kyle:
Ist ebenfalls ein vom Centre mißbrauchter Pretender und wurde von Mr. Raines zum Killer ausgebildet. Bruder von Jarod. Stirbt angeblich in der 1. Staffel. Stirbt aber erst nachdem er von Mr. Lyle in "Showdown in der Wüste", 2. Staffel, versehentlich erschoßen wird, als er zwischen Mr. Lyle's Schuß aus der Waffe und Jarod springt. Kyle's Herz wird an einen totkranken Jungen namens JR gespendet.

[ L ]
Lyle, Mr.
Taucht erstmals in "Aus dem reich der Toten", 2. Staffel, zusammen mit Brigitte auf, als er Mr. Parker's Posten einnimmt. Mr. Lyle ist Miss Parker's Zwillingsbruder. (genauere Infos im "Apartment".)

[ M ]
Margarete:
Jarod's Mutter. Verfehlt ihren Sohn aber immer ganz knapp. Zuletzt wurde sie in "Island of the haunted" (2. Spielfilm) gesehen, wie sie flüchtete.

Major Charles:
Jarod's Vater. Findet seinen Sohn erstmals nach seiner Entführung in der Folge "Gemini Teil 1" (3. Staffel). Sie werden aber wieder getrennt und sehen sich erst in "Endspiel 1" (4. Staffel) wieder. Seitdem ist nichts mehr von ihm gehört worden.

[ N ]
Neuroelektrischer Stuhl:
Dieser Stuhl ist eine von Mr. Raines entwickelte Methode um "künstliche Pretender" zu schaffen. Das erste Versuchskaninchen was dafür herhalten mußte war Timmy. Nach der Behandlung wurde er zum Empathen und hieß von da an Angelo. [ << ]

[ O ]
Oreo Kekse:
Jarod's Lieblingskekse. [ << ]

[ P ]
Parker, Catherine:
Mutter von Miss Parker, Mr. Lyle und Ethan. Sie täuschte ihren Selbstmord am 13.04.1970 vor. Starb aber in Wahrheit erst im Juni 1970, als Mr. Raines sie nach der Geburt von Ethan erschoß.

Parker, Miss:
Miss Parker ist die Tochter von Mr. Raines und die Zwillingsschwester von Mr. Lyle. Sie hat einen weiteren Halbbruder, Ethan. Sie ist die Hauptverfolgerin von Jarod. Ihre Mutter war Catherine Parker. Miss Parker ist schon von klein auf im Centre. Als Teenager kam sie in ein Internat. Danach bekam sie eine Ausbildung als Cleaner. Dann wurde sie Chefin des Sicherheitsdienstes.

Parker, Mr.:
Wurde bis zu "Island of the haunted" für den Vater von Miss Parker und Mr. Lyle gehalten. Er ist aber in Wahrheit der Onkel der beiden. Mr. Raines ist sein Bruder. Er leitete das Centre bis zur 2. Staffel. Danach verschwand er eine Weile. Er heiratete in der 3. Staffel Brigitte, die in der 4. Staffel ein Kind von ihm austrug. Wobei nie geklärt wurde, ob das Kind von ihm oder Mr. Lyle ist. In "Island of the haunted" (2. Spielfilm) springt er aus einem Flugzeug und wird seitdem für tot gehalten.

PEZ:
Bekannte Brausebonbons welche man traditionell aus Spendern mit der Figur eines Comiccharakters ißt. Neben Eis Jarod's Lieblingssüßigkeit.

Pretender:
Sie sind hochintelligente Menschen mit einem unmeßbar hohen IQ. Die Forschung über die sogenannten "Wunderkinder" hatte das Centre erstmals Anfang der 60er Jahre betrieben. Dazu kidnappten oder kauften sie einen 4-jährigen Jungen namens Jarod. Pretender können mit ihren Fähigkeiten jede beliebige Tätigkeit ausüben. Sei es als Pilot, Polizist, Arzt, Kammerjäger... Sie müssen sich dazu lediglich das theoretische Wissen über z.B. eine chirurgische Operation, aneignen und können diese dann professionell ausführen. Es gibt natürliche Pretender, wie Jarod es einer ist, und geschaffene Pretender, welche durch medizinische Behandlungen "geschaffen" werden. [ << ]

[ Q ]

[ R ]
Raines, Mr.:

Mr. Raines ist der erste Bösewicht der Serie, der genauer unter die Lupe genommen wurde. Er war für das Pretender Projekt verantwortlich. Mr. Raines' bekanntestes Merkmal ist seine Sauerstofflasche ohne die er nicht überleben könnte. Er benötigt sie seit einem Großbrand in SL-27, bei dem seine Lungen starken Schaden genommen haben. Er ist der Vater von Miss Parker und Mr. Lyle. Sein Name vor der Adoption lautete Abel Parker.

Roten Akten, Die (The Red Files):
Die Roten Akten sind Aufzeichnungen über Pretender, seien es geschulte oder natürliche Pretender. Es gibt insgesamt 8 rote Akten. Die bekannten Personen aus den Roten Akten sind: Jarod, Miss Parker, Mr Lyle, Dannie/Einnad, Angelo und Kyle. Die Identität der restlichen Personen ist bisher unbekannt. Vermutlich sind es die beiden anderen Gefangenen die mit Jarod geflohen waren, Alex und Eddie ("The Pretender 2001").

Rumor 58259:
Audio-visuelle-Aufzeichnung über Centre-Auftragskiller. In diesem Fall über den Mörder von Thomas Gates. (erstmals erwähnt in "Kopflos", 4. Staffel). [ << ]

[ S ]
Security BAN 6:
Medizinische Aufzeichnungen über Angestellte des Centre oder auch untersuchte Patienten.

Simulation 25-78:
Vom Mr. Lyle an die Yakuza verkaufte Simulation, welche Jarod einige Monate vor seinem Ausbruch gemacht hatte. (erwähnt in "Zeugin der Anklage", 2. Staffel).

SL - Sub Level:
Das Centre besteht aus drei oberen Stockwerken und 27 "Kellern", den sog. SLs. Jedes SL hat ein eigens zugeordnetes Aufgabengebiet. So ist z.B. SL-14 die Krankenstation und SL-27 für äußerst geheime Experimente, welche von Mr. Raines durchgeführt werden. SL-27 brannte bisher 2 Mal ab. Auf SL-5 ist der sog. Tech Room. Dort arbeiten die Techniker des Centre um Jarod zu lokalisieren usw.

Sweeper:
Centre-Agenten die Suchaufträge aus der obersten Etage des Centre durchführen. Die meisten höheren Angestellten des Centre haben eigens angewiesene und zugeteilte Sweeper. Sie sind also auch eine Art Bodyguard. Der persönliche Sweeper von Miss Parker ist beispielsweise Sam.

Sydney:
Sydney ist Psychiater und hat Jarod im Centre groß gezogen. Er war Jarod's engste Bezugsperson. Sydney, auch Syd genannt, hatte einen Bruder namens Jacob. Dieser fiel ins Koma, nachdem er und Sydney einen Autounfall hatten. Einige Jahre später starb Jacob. Sydney war mit Michelle verheiratet mit der er auch ein Kind hat. Sie hat sich von ihm getrennt, als das Centre ihnen gedroht hatte. Jarod hat seit seinem Ausbruch regelmäßigen Kontakt zu Syd. [ << ]

[ T ]
T-Tisch:
T steht für Tortour, wie Sydney es so passend sagte. Er kam bisher nur ein einziges Mal vor, in "Kaltgestellt", 2. Staffel. Dies ist ein Tisch in Form eines T. Er ist dazu da um abtrünnige Centre-Angestellte aus zu fragen. Im selben Raum befinden sich auch Zellen, in denen die zu Befragenden gefangen gehalten werden. Wo genau sich dieser Tisch im Centre befindet, wurde nicht verraten.

Thomas "Tommy" Gates:
Er war Miss Parker's Freund. Sie wollten zusammen nach Oregon abhauen. Wurde vermutlich von Brigitte im Auftrag des Centre ermordet.

Tower, The:
So wird der Ort für die Chefriege des Centre's genannt. Sie leiten die gesamte Organisation. Ihr Hauptsitz ist in Äquatorial Afrika.

Triumvirat (Triumvirate):
Führungsriege des Centre. Arbeiten im sog. Tower. [ << ]

[ U ]
Umerziehung:
Spezialbehandlung für abtrünnige Centre-Angestellte. Wurde beispielsweise an Sydney in "In der Zwangsjacke" durchgeführt, als er versucht hatte das Centre in die Luft zu jagen ("Blutspuren 2", 2. Staffel). Wird im Erneuerungsflügel durchgeführt. [ << ]

[ V ]

[ W ]
White, Mr.:
Mr. White kam nur einmal in "Die Afrika-Connection", 4. Staffel, vor. Er gehört zu Mr. Lyle's Team. Er wurde für die Suche nach Jarod's Familie angeheuert. Mr. White ist ein Albino, woher er auch seinen Namen hat. [ << ]

[ X ]

[ Y ]
Yakuza
Lyle hatte mit den Yakuza in der Folge "Zeugin der Anklage" (2. Staffel) Geschäfte gemacht. Es ging um eine Zeugin der Anklage, welche den Chef der Yakuza, Tanaka, hinter Gitter bringen sollte. Das Centre, speziell Mr Lyle, hatte Tanaka versprochen, das zu verhindern. Es ging um 10 Millionen Dollar. Doch durch Jarod, Miss Parker, Mr Raines und Mr Parker ging der Deal schief. Deswegen verlor Mr Lyle seinen linken Daumen an die Yakuza. [ << ]

[ Z ]
Z3 (Z3-Akte):
Akten über Auftragsmorde. Es gibt eine solche Akte über Thomas Gates, des Freund von Miss Parker, welcher vom Centre ermordet wurde. (erstmals erwähnt in "Kopflos", 4. Staffel). [ << ]

Zoe:
Jarod's Freundin, die er bis zum Ende der 4. Staffel hat. Sie war schwer an Krebs erkrankt, wurde jedoch geheilt. In "Endspiel 2" (4. Staffel) wird sie von Mr. Cox entführt und als Druckmittel gegen Jarod benutzt. Sie wird von Major Charles befreit. Danach taucht sie nicht mehr auf.

 

backtop
.:  Mr Lyle / JLB :.